Abschied von Raphael Buch

Nach neun ereignisreichen Monaten verlässt uns Raphael Buch wieder in Richtung Hamburg.

Nachdem er Ende Mai 2018 aus Hamburg zu uns gestoßen war, erlebte unser Bereich Öffentlichkeitsarbeit/ Marketing eine Professionalisierung, die unsere Erwartungen übertroffen hat.

Über die Neugestaltung jeglicher Printmedien und Flyer,  inklusive Sportprogrammheft und Vereinszeitung hinaus und neben einem neu designtem Newsletter hat er es geschafft Klarheit, Struktur und weitere Professionalität in den öffentlichen Auftritt unseres Vereins zu bringen. Nicht zuletzt durch einen Style Guide, den er noch kurz vor seinem Abschied fertigstellen konnte.

Leider tut sich Wuppertal wohl im Vergleich zu Hamburg dann doch etwas schwer- gerade auch wenn in Hamburg die Familie auf einen wartet. Vor allem auch dieser Umstand hat nun dazu geführt, dass Raphael uns schon wieder verlässt, um eine neue Stelle in Norddeutschland anzutreten.

Er selbst freut sich auf die neue Herausforderung, blickt aber auch etwas wehmütig zurück: „Ich habe mich im Team des SV Bayer Wuppertal sofort wohl gefühlt und werde mit einigen sicher noch in Kontakt bleiben.“

Die Tatsache, dass er aktuell noch über sein Anstellungsverhältnis hinaus die ein oder andere Kleinigkeit für den SV Bayer fertigstellt spricht für sich.

Wir bedanken uns für deinen Einsatz und die tolle Arbeit für den SV Bayer Wuppertal und wünschen dir alles Gute für deine weitere Laufbahn !

Zum Abschied gab es noch ein kleines Geschenk als Andenken