Wir über uns

„Motivieren zum lebenslangen Sporttreiben“ ist der Leitfaden für das Sportprogramm in  dem Fachbereich Erwachsenensport. Dabei gliedert sich unser Angebot in zwei große Säulen, die Dauersportangebote und die Präventionskurse. Zudem bieten wir in den Schulferien ein umfangreiches Sportprogramm an und auch im Betrieblichen Gesundheitsmanagement ist die Abteilung aktiv.

Sport für alle – Dauerangebote für Vereinsmitglieder

Unter dem Namen „Sport für Alle“ bietet die Abteilung Sportangebote für Vereinsmitglieder des SV Bayer Wuppertal an. Besonders Sportler der älteren Generation bekommen hier die Möglichkeit, sich auf ihrem Leistungsniveau unter Gleichgesinnten zu bewegen.

Prävention & Mehr – Kurse

In dem bestens ausgestatteten Zentrum für Breiten- und Gesundheitssport (ZBG) werden unter dem Motto „Prävention & mehr“ verschiedene Gesundheitskurse angeboten. Speziell ausgebildete Übungsleiter und Sportwissenschaftler fördern in den vier Angebotsfeldern Aqua, Fitness- und Trendsportarten, Orthopädie sowie Entspannung ihre Gesundheit. Die Gruppengröße ist auf maximal 15 Teilnehmer beschränkt. Durch die enge Kooperation mit verschiedenen Krankenkassen ist eine Kostenübernahme der Kursbeiträge möglich.

Feriensport

Damit in den Ferien niemand „einrostet“, bieten wir ein abwechslungsreiches Sportprogramm in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an. Frei nach dem Motto „Wer kommt – der kommt“ gibt es seit den Sommerferien 2010 die Feriensportkarte. Hiermit muss man sich nicht mehr vorab für die Kurse anmelden, sondern man kann sich nach Lust und Wetter das passende Sportprogramm zusammenstellen.

Unsere Ansprechpartner

Sandra Heckel
Erwachsenensport

Fachbereichsleitung

Tel. 02 02/74 92 – 251
Fax. 02 02/74 92 – 109
sandra.heckel@sv-bayer.de

Sonja Lütz
Erwachsenensport

Tel. 02 02/74 92 – 250
Fax. 02 02/74 92 – 109
sonja.luetz@sv-bayer.de